MENU

IT EN FR HOMEPAGE Unternehmen
Über uns Unternehmenswerte Handelsorganisation Integrierte Politik Zertifizierungen Prüfungen an den Produkten Nehmen Sie Kontakt mit uns auf Arbeiten Sie mit uns
DIVISION BUILDING
Trapezbleche Bedachungen und Verkleidungen Strukturdecken und große Spannweiten Verbunddecken Stehfalzsystem Flache Bedachungen Sandfuture Materialien und Farben Anwendungen Biegebearbeitungen Zubehör Transparente Platten Befestigung von Trapezblechen Zubehör für Bedachungen COVER: Verschlusskappe cls (Beton)
DIVISION COILS
Materialien und Farben Zubehör
DIVISION ARCHITECTURE
Sandfuture SANDCUSTOM Diamonds Roots Materialien und Farben
Download
Kataloge Broschüre Handbücher
Kontakte Vertiefungen Multimedia
Biegebearbeitungen - Maxi-Biegung - Einkerbung - Kalandrierung | Sandrini Metalli }

Biegebearbeitungen

Sandrini Metalli führt an den Metallblechen und Trapezplatten Biegebearbeitungen mittels Einkerbung, Kalandrierung oder Biegemaschine aus.

MAXI-BIEGUNG
Bei diesem Verfahren, das auf einer Biegemaschine mit einer speziell gebogenen Form durchgeführt wird, entsteht auf dem Trapezblech eine einzige transversale Biegung in einem Winkel von bis zu 87 .
EINKERBUNG
Die Biegung erfolgt durch eine Reihe von quer zur Trapezplatte verlaufenden Vertiefungen (Einkerbungen), die eine Reihe von Biegungen mit konstantem/variablem Abstand erzeugen.
KALANDRIERUNG
Die Biegung erfolgt durch das Gleiten des Trapezblechs durch Walzen, die auf verschiedenen Ebenen geformt sind und deren Position eine Überlagerung erzeugt.

  • Maxi-Biegung
    Maxi-Biegung

    Diese Bearbeitung, die auf einer Biegemaschine mit einer speziell gebogenen Form durchgeführt wird, erzeugt eine einzelne...

    Einkerbung
    Einkerbung

    Die Biegung erfolgt durch eine Reihe von quer zur Trapezplatte verlaufenden Vertiefungen (Einkerbungen), die eine Reihe v...

    Kalandrierung
    Kalandrierung

    Die Kalandrierung mit Mikrovertiefungen ist ein Biegeverfahren, das es ermöglicht, das Trapezblech auf kontroll...